Qualifikation



Die fundierte Ausbildung und meine langjährige Erfahrung insbesondere im Bereich Lymphologie und Chirurgie haben mich zu der Erkenntnis gebracht, dass nur dieser ganzheitliche Ansatz nachhaltigen Erfolg hat.Seit dem Jahr 2000 existiert meine Praxis an der Ludwigstraße, (fast) im Herzen Freiburgs, eben an einer außergewöhnlichen Stelle.

Ich bin Physiotherapeut und ausgebildeter Fachlehrer für Manuelle Lymphdrainage (ML) sowie Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE).

Von 1990 bis 1993 habe ich in der Fachklinik für Lymphologie Földi in Hinterzarten praktiziert.


1993 erhielt ich dass Angebot, meine Erfahrung im Rahmen der postoperativen und posttraumatischen Behandlung am St. Josefshaus in Freiburg einzubringen. Dort habe ich bis zur Praxiseröffnung im Jahr 2000 die physiotherapeutische Abteilung geleitet und mich in dieser Zeit auf die Gebiete Chirurgie, Traumatologie, Innere Medizin und Psychosomatik spezialisiert.

Die Schwerpunkte lagen in der prä- und postoperativen Versorgung, dem frühfunktionellen Aufbautraining und schließlich der Überleitung der Patientinnen und Patienten von der stationären zur ambulanten Therapie.

Während dieser Jahre war ich außerdem als Dozent am Zentrum für ML/KPE Hans Pritschow in Waldkirch tätig.